FAQs

Hier sind einige häufig gestellte Fragen über Our Market

Sind Ihre Produkte alle „Fair Trade“?

Unsere Produkte aus Haiti und Guatemala sind „Fair Trade“ und von der Fair Trade Federation (FTF) zertifiziert.  Unsere Produkte aus Laos sind auch „Fair Trade“ und wurden von Fair Trade Laos zertifiziert.
Mittlerweile musste Fair Trade Laos schließen und nun suchen unsere Partner aus Laos eine neue Zertifizierung.

Our Market ist ein “Associate Member” von der World Fair Trade Organisation.”

Sind Sie eine gemeinnützige Organisation?

Nein, wir sind ganz bewusst ein Geschäft.  Wir glauben, dass die Menschenwürde am Besten wächst, wenn Menschen eine sinnvolle, würdige Arbeit haben und nicht nur von Spenden leben.  Der bekannte Spruch sagt, „gib einem Mensch einen Fisch und du ernährst ihn für einen Tag; lehre einem Mensch zu fischen, und du ernährst ihn für sein Leben.“  Wir suchen langfristige Lösungen und ermöglichen lieber Zugang zum Weltmarkt als nur zu spenden. 

Wieviel Geld bekommen die Hersteller der Produkte?

Die Bezahlung ist in jedem Land anders, aber unsere Regel ist, dass die Arbeiter mindestens zwei- bis dreimal mehr als der Mindestlohn in dem entsprechenden Land verdienen müssen.  So haben die Familien in den Ländern mit Schulgebühren genug Geld um ihre Kinder in die Schule zu schicken und Familien haben genug Geld zum Arzt zu gehen, Essen zu Kaufen und eine Unterkunft zu bezahlen.  

Die Produkte kommen von ganz weit her. Ist das nicht schlecht für die Umwelt?

Wir gehen bei der Herstellung und der Lieferung der Produkte so umweltschonend vor wie möglich.  Alle Artikel werden umweltschonend verpackt, also ohne Plastik aber mit recycletem Papier.  Viele Produkte werden aus recycleten Materialien hergestellt, wie z.B. die Pappkartonperlen aus Haiti.  So wird aus Müll etwas tolles produziert! 

Unterstützen Sie die Mitarbeiter auch sonst irgendwie?

Ausser einer gut-bezahlten Stelle mit sicheren Arbeitsbedingungen bieten wir kostenlose Job-Trainings an.  In Haiti werden jährlich Vorsorgearzttermine bezahlt und Hilfe bei der Eröffnung eines Bankkontos angeboten.  Our Market und Papillon Marketplace legen etwas Geld beiseite für Notfallhilfe für die Mitarbeiter da die sozialen Auffangnetze kaum in Haiti aufgebaut sind. 

Frage immer noch nicht beantwortet?  Schreiben Sie uns!

Für weitere Fragen schreiben Sie uns bitte unter: info@ourmarket.de 

oder auf Facebook: